+49 341 92659 555
Whatsapp
Datum: 13. Juni 2018 | Kategorie: Hintergrund

Verleihung des Deutschen Service-Preis 2018 in 13 Kategorien

Am 20. Februar 2018 kürte das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) zusammen mit dem Nachrichtensender n-tv die diesjährigen Sieger des Deutschen Service-Preises. Die Preisverleihung, welche bereits zum achten Mal vorgenommen wurde, fand in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz statt.

Warteschleife beim Kundenservice
© freeograph – Fotolia.com

Branchenübergreifend gute Kundenorientierung

Ausgewertet wurden insgesamt 56 Studien, welche rund 26.000 verdeckte Servicetestkontakte und Kundenmeinungen in insgesamt 585 Unternehmen beinhaltete. Gewinner wurden in zehn branchenspezifischen Kategorien gekürt. Darüber hinaus wurden Sonderpreise vergeben in den Kategorien “Fintechs”, “Kundenurteil Service” und “Online-Chat”.

"Der Service in Deutschland hat sich auf einem guten Niveau konsolidiert, erzielt jedoch erstmals keine Verbesserung. Und wie schon in den letzten Jahren bestehen weiterhin Unterschiede zwischen den einzelnen Servicebereichen – im direkten Kundenkontakt vor Ort sind die Unternehmen insgesamt stärker aufgestellt als über die Kanäle Telefon, E-Mail und Internet", fasste Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität die Ergebnisse zusammen.

Nachholbedarf beim Telefon-, E-Mail- und Internet-Kontakt

Unterschiede bestehen nach wie vor zwischen den bewerteten Service-Kanälen. Im direkten Kundenkontakt vor Ort sind die Unternehmen besser aufgestellt als über die Kommunikationsmittel Telefon, E-Mail oder Online-Chat.

Der Sonderpreis für den besten Support per Online-Chat ging an EWE. EWE wiederholte den Erfolg aus dem Vorjahr und bestätigte damit sein sehr gutes Servicelevel. Ebenfalls In dieser Kategorie geehrt wurden der H&M Online-Shop sowie Huawei.

Die Branchen-Sieger

Die Ehrungen entgegennehmen konnten Check24, Mobil in Deutschland und Sparkassen Direktversicherung (Kategorie Auto und Verkehr), Fingerhaus, Hellweg und Lifta (Bauen und Heimwerken), LAL Sprachreisen, Lecturio und Praktikawelten (Bildung), Höffner, Küchen Aktuell und Polster Aktuell (Einrichten und Renovieren), Knauber, Team Energie und Verivox (Energie), Edeka, Junge Die Bäckerei und Vino (Essen und Trinken), Comdirect Bank, Interhyp und der Münchener Verein (Finanzen), Alltours.de, Peek-Cloppenburg.de und Sprtnavi.de (Freizeit), Alphega Apotheken, Fielmann und Meridian Spa (Gesundheit und Entspannung) und 1&1, Avira sowie Samsung in der Kategorie “Telekommunikation”. Barzahlen erhielt den Sonderpreis in der Kategorie “Fintechs” neben Friendsurance und Vaamo.

Über den Sonderpreis in der Kategorie “Kundenurteil Service” durften sich Lotto.de, Pneumobil und SBK Siemens-Betriebskrankenkasse freuen. In dieser Kategorie wurden insgesamt 115 Unternehmen aus verschiedenen Branchen anhand von 13.168 Kundenmeinungen miteinander verglichen und bewertet.



Quelle: https://www.versicherungsjournal.de/unternehmen-und-personen/diese-unternehmen-haben-den-besten-kundenservice-131506.php



Geschrieben von Redaktion


<< zurück zur Newsübersicht